Kostenlose Beratung:

0800 850 8523

Mo. - Do.: 8:30 - 19:00 Uhr, Fr.: 8:30 - 17:00 Uhr

Privat krankenversichert? Sparen Sie bis zu 40 %! Jetzt Tarifwechsel prüfen!

Nürnberger Einzeltarife – TOP Komforttarif

TOP Komforttarif – Die Leistungen im Überblick

Mit dem Nürnberger Komforttarif spricht die Versicherung vor allem

  • Arbeitnehmer
  • Selbständige und Freiberufler
  • Familien

an. Der Komforttarif gehört zur TOP Tarifserie der Nürnberger. Unter Top versteht der Versicherer einen „Tarif mit Optionsrecht für Preisbewusste“. Das heißt, zu festgelegten Zeitpunkten haben Versicherte ein Wechselrecht in einen höherwertigen Tarif. Das Optionsrecht kann zum Ende des dritten Versicherungsjahrs ausgeübt werden. Der Tarifwechsel erfolgt zu diesem Zeitpunkt ohne eine erneute Gesundheitsprüfung. Grundsätzlich hat jeder Versicherte das Recht, seinen Tarif jederzeit zu wechseln. Bei der Vereinbarung von Mehrleistungen wird eine erneute Gesundheitsprüfung erforderlich.

Der Komforttarif bietet ein umfangreiches Leistungsniveau im

  • ambulanten
  • stationären und
  • zahnärztlichem

Bereich.

Dabei gilt freie Arztwahl, im Krankenhaus erfolgt die Unterbringung in Mehrbettzimmern und die Behandlung durch den Stationsarzt. Die Nürnberger leistet in der Tarifserie TOP und dem Komforttarif bis zu den Höchstsätzen der Gebührenordnung für Ärzte und Zahnärzte. Zudem übernimmt der Versicherer Heilpraktikerkosten bis zum Höchstsatz des Gebührenverzeichnisses.

Versicherte haben die Möglichkeit, den Versicherungsschutz des Komforttarifs zu erweitern. Dabei versichern sie individuelle Mehrleistungen wie

  • Chefarztbehandlung
  • oder höherwertige Zahnbehandlungen

Abhängig von der gewählten Tarifvariante bietet der Komforttarif TOP verschiedene erfolgsabhängige Beitragsrückerstattungen. Es gibt die Option, eine garantierte Beitragsrückerstattung von vier Monatsbeiträgen zu vereinbaren. Die jährliche Selbstbeteiligung orientiert sich an der genauen Tarifwahl und liegt bei 300 oder 600 Euro.

(Stand 10/2015)

Ihr Wechsel-Experte
© 2018: wechsel-pkv.de