Kostenlose Beratung:

0800 850 8523

Mo. - Do.: 8:30 - 19:00 Uhr, Fr.: 8:30 - 17:00 Uhr

Privat krankenversichert? Sparen Sie bis zu 40 %! Jetzt Tarifwechsel prüfen!

R+V Standardtarif – Wechsel PKV

Standardtarif – Die Leistungen im Überblick

Der R+V Standardtarif ist für ältere Versicherte gedacht, die im Alter eine zu hohe Beitragsbelastung vermeiden wollen. Der brancheneinheitliche Tarif wurde im Rahmen der Gesundheitsreform nach den Vorgaben des Gesetzgebers eingeführt. Bei den Leistungen orientiert sich der R+V Standardtarif an denen der gesetzlichen Krankenkassen. Dennoch haben Versicherte weiterhin die Möglichkeit, sich von Privatärzten ihrer Wahl behandeln zu lassen. Vor einem Wechsel in den Standardtarif zur Beitragsreduzierung lohnt sich ein Vergleich mit anderen Tarifoptionen der R+V. In der Regel lassen sich durch einen PKV Wechsel Beitragsersparnisse bis zu 40 Prozent realisieren – viele Tarif der R+V bieten ein höheres Leistungsspektrum als der Standardtarif, so dass der Vergleich sinnvoll ist.

Die Vorteile des Standardtarifs

Dennoch bietet der R+V Standardtarif einige Vorteile. Insbesondere Ehepaare profitieren von einem Tarifwechsel in den Standardtarif. Der maximale Höchstbeitrag bei Ehegatten darf 150 Prozent des GKV-Höchstbeitrages nicht überschreiten. Ein Wechsel in den Standardtarif ist möglich wenn

  • die Versicherten mindestens 65 Jahre alt sind oder
  • 55 Jahre alt sind und mit ihrem Einkommen unterhalb der Jahresarbeitentgeltgrenze liegen
  • mindestens 10 Jahre Mitglied in der PKV waren

Ob sich der Tarifwechsel in den R+V Standardtarif lohnt oder alternative Angebote bereitstehen, sollte im Einzelfall genau überprüft werden.

(Stand 10/2015)

Ihr Wechsel-Experte
© 2018: wechsel-pkv.de