Kostenlose Beratung:

0800 850 8523

Mo. - Do.: 8:30 - 19:00 Uhr, Fr.: 8:30 - 17:00 Uhr

Privat krankenversichert? Sparen Sie bis zu 40 %! Jetzt Tarifwechsel prüfen!

Allianz Standardtarif – Wechsel PKV

Standardtarif – Die Leistungen im Überblick

Mit dem brancheneinheitlichen Standardtarif will der Gesetzgeber Versicherte vor allem vor einer zu hohen Beitragsbelastung im Alter schützen. Der Allianz Standardtarif orientiert sich am Leistungsniveau der gesetzlichen Krankenkassen. Privat- oder Fachärzte können Versicherte dieser Tarifvariante direkt konsultieren. Auch wenn Versicherte mit einem Tarifwechsel in den Allianz Standardtarif ihre Beiträge reduzieren, ist der Vergleich mit anderen Tarifvarianten der Allianz sinnvoll. In vielen Fällen lassen sich die Verträge durch einen PKV Wechsel so optimieren, dass Beiträge sinken und die Leistungen erhalten bleiben. Ein Experte unterstützt den Tarifwechsel und sorgt für die richtige Auswahl.

Nur bestimmte Versicherte haben ein Recht in den Standardtarif zu wechseln:

  • Alter mindestens 65 Jahre oder
  • 55 Jahre mit einem Einkommen unter der Jahresarbeitentgeltgrenze
  • Mitglied der PKV vor dem 1.1.2009
  • seit mindestens 10 Jahren Mitglied der privaten Krankenversicherung

Die Vorteile des Allianz Standardtarifs

Ehepartner, die beide in der PKV versichert sind profitieren in der Regel von einem Tarifwechsel in den Standardtarif der Allianz. Insbesondere bei recht geringen Einkommen kann sich der PKV Wechsel
in diese Tarifalternative lohnen.
Die Beitragshöhe beim Standardtarif richtet sich

  • nach dem Alter
  • dem Geschlecht

Darüber hinaus ist die Beitragshöhe auf den maximalen Höchstbeitrag der gesetzlichen Krankenkassen begrenzt.

(Stand 09/2015)

Ihr Wechsel-Experte
© 2018: wechsel-pkv.de