Kostenlose Beratung:

0800 850 8523

Mo. - Do.: 8:30 - 19:00 Uhr, Fr.: 8:30 - 17:00 Uhr

Privat krankenversichert? Sparen Sie bis zu 40 %! Jetzt Tarifwechsel prüfen!

DKV Basistarif

Basistarif – Die Leistungen im Überblick

Die Leistungen im Basistarif der DKV orientieren sich am Leistungsniveau der GKV, so sieht es der Gesetzgeber vor. Versicherte, die bereits vor dem Stichtag 1.1.2009 Mitglied in der privaten Krankenversicherung waren, dürfen nur unter bestimmten Voraussetzungen in den Basistarif wechseln:

  • Mindestalter 55 Jahre
  • Bezug einer Rente sowie
  • nachweislich ihre Beiträge nicht mehr aufbringen können

Wer nach dem Stichtag Mitglied in der PKV geworden ist, kann jederzeit in den Basistarif wechseln. Dem Wunsch auf einen Tarifwechsel in den Basistarif müssen die Versicherer entsprechen. Leistungen dürfen nicht ausgeschlossen werden und es dürfen auch keine Zuschläge verlangt werden. Bei einem PKV Wechsel werden Altersrückstellungen angerechnet.

Auch wenn der Basistarif günstige Beiträge verspricht, ist ein Vergleich mit anderen Tarifoptionen empfehlenswert. Durch das abgespeckte Leistungsniveau können sich Nachteile für die Versicherten ergeben. Den Versicherten stehen lediglich kassenärztliche Leistungen zur Verfügung. Zudem können sich die Leistungen jederzeit ändern, denn da das Leistungsniveau an die GKV gebunden ist, haben gesetzliche Änderungen auch Einfluss auf den Basistarif. Eventuell ist der Tarifwechsel in eine andere Option eine bessere Wahl. Idealerweise begleitet ein Fachmann die Optimierung des Vertrages. Bei einem Tarifwechsel werden die bisher erworbenen Altersrückstellungen angerechnet.

(Stand 09/2015)

Ihr Wechsel-Experte
© 2018: wechsel-pkv.de