Kostenlose Beratung:

0800 850 8523

Mo. - Do.: 8:30 - 19:00 Uhr, Fr.: 8:30 - 17:00 Uhr

Privat krankenversichert? Sparen Sie bis zu 40 %! Jetzt Tarifwechsel prüfen!

Hanse Merkur Einzeltarife – Tarife Smart Fit und Start Fit

Smart Fit und Start Fit – Die Leistungen im Überblick

Die Hanse Merkur bietet mit dem Tarif Smart Fit für Angestellte und dem Tarif Start Fit für Selbständige
soliden Gesundheitsschutz für Versicherte, die Wert auf eine preiswerte Absicherung legen.

Die Absicherung in diesen Tarifvarianten beinhaltet eine 100-prozentige Kostenerstattung bei

  • ambulanten
  • stationären und
  • zahnärztlichen

Behandlungen.

Es gilt das Primärarztprinzip, das heißt Versicherte in den Tarifen Smart Fit und Start Fit müssen zunächst einen Allgemeinmediziner aufsuchen, der dann gegebenenfalls zu Fachärzten überweist. Bei den Tarifvarianten der Hanse Merkur gibt es keine Selbstbeteiligung bei stationären Krankenhausaufenthalten. Zudem bietet der Versicherer bei gesundheitsbewusstem Verhalten, regelmässigen Vorsorgeuntersuchungen und Normwerten bei Cholesterin und Blutzucker einen 10prozentigen Beitragsrabatt.

Die Unterbringung erfolgt bei der Start Fit-Option im Ein- oder Zweibettzimmer. Versicherte im Smart-Fit-Tarif werden bei stationären Aufenthalten im Einbettzimmer untergebracht. Bei bedien Versicherungsvarianten besteht die Möglichkeit der Chefarztbehandlung.

Wer als versicherter Selbständiger im Tarif Start Fit in einen höherwertigen Tarif wechseln will, hat im vierten Versicherungsjahr die Option, ohne erneute Gesundheitsprüfung in einen leistungsstärkeren Tarif zu wechseln. Grundsätzlich ist der Tarifwechsel bei der Hanse Merkur jederzeit möglich – in vielen Fällen lassen sich mit einem PKV Wechsel erhebliche Beitragseinsparungen realisieren. Es lohnt sich, den Wechsel gemeinsam mit einem kompetenten Fachmann durchzuführen.

(Stand 10/2015)

Ihr Wechsel-Experte
© 2018: wechsel-pkv.de