Kostenlose Beratung:

0800 850 8523

Mo. - Do.: 8:30 - 19:00 Uhr, Fr.: 8:30 - 17:00 Uhr

Privat krankenversichert? Sparen Sie bis zu 40 %! Jetzt Tarifwechsel prüfen!

Deutscher Ring Standardtarif

Standardtarif – Die Leistungen im Überblick

Der Deutscher Ring Standardtarif soll vor zu hohen Beiträgen im Alter schützen. Die Leistungen in dieser Tarifoption orientieren sich am Niveau der gesetzlichen Krankenkassen. Dennoch haben Versicherte die Möglichkeit, Privatärzte aufzusuchen. Der Beitrag darf den Maximalbeitrag der GKV nicht überschreiten.

Die Vorteile des Deutscher Ring Standardtarifs

Auch wenn Versicherte hier mit abgespeckten Leistungen rechnen müssen, profitieren vor allem Ehepartner von einem Tarifwechsel in den Standardtarif. Beide Ehegatten zusammen dürfen mit ihrem Beitrag 150 Prozent des Höchstbeitrags der GKV nicht überschreiten. Wer

  • vor dem 1.1.2009 Mitglied der PKV geworden ist und
  • seit 10 Jahren dort versichert ist

kann in die Tarifoption wechseln, wenn er folgende Bedingungen erfüllt:

  • mindestens 65 Jahre alt
  • mindestens 55 Jahre alt und ein Einkommen unter der Jahresarbeitentgeltgrenze
  • Bezug einer gesetzlichen Rente mit einem Einkommen unter der Jahresarbeitentgeltgrenze

Grundsätzlich empfiehlt sich vor dem Wechsel ein Vergleich mit anderen Deutscher Ring Tarifalternativen. Bei einem Tarifwechsel lassen sich die Beiträge deutlich reduzieren, ohne dass das Leistungsniveau erheblich absinkt. Der Standardtarif bietet in einigen Punkten gegenüber der gesetzlichen Krankenkassen verminderte Erstattungen, so dass der Wechsel in eine andere Tarifvariante oftmals sinnvoller erscheint. Das sollten Versicherte gemeinsam mit einem kompetenten Fachmann für den jeweiligen Einzelfall prüfen.

(Stand 09/2015)

Ihr Wechsel-Experte
© 2018: wechsel-pkv.de